Motorboot

Mögliche Prüfungstermine 2019:

 SBF-SEE und SBF-BINNEN unter Motor und / oder Segel:

23.03. Sa. 8:15 Uhr DMYV Stippelw. / 06.04. Sa. 8:15 Uhr DMYV / 12.04. Fr. 8:15 Uhr DSV / 10.05. Fr. 8:15 Uhr DSV / 25.05. Sa. 8:15 Uhr DMYV Stippelw. / 22.06. Sa. 8:15 Uhr DSV / 12.07. Fr. 8:15 Uhr DSV / 20.07. Sa. 8:15 Uhr DMYV Stippelw. / 26.07. Fr. 8:15 Uhr DSV / 09.08. Fr. 8:15 Uhr DSV / 23.08. Fr. 8:15 Uhr DSV / 31.08. Fr. 8:15 Uhr DMYV /06.09. Fr. 8:15 Uhr DSV /  21.09. Sa. 8:15 Uhr DMYV /  04.10. Fr. 8:15 Uhr DSV / 05.10. Sa. 8:15 Uhr DMYV /

Die Prüfungen werden von den Prüfungsausschüssen des

DMYV=Deutscher Motoryacht Verband und

DSV=Deutscher Seglerverband durchgeführt.

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Prüfungsfahrt beträgt 4 Personen.

Sportbootführerschein See (SBF-See)

Vorgeschrieben auf deutschen Küstengewässern im Geltungsbereich der Seeschiffahrtsstraßen-Ordnung für alle motorisierten Boote ab 15 PS. Gültig bis 3 Seemeilen Abstand zur Küste.
Mindestalter 16 Jahre.
 
Praxislehrgang SBF See:

Je nach individuellem Lernfortschritt und Vorkenntnissen werden ca. 2-3 Trainingsstunden im Motorboot benötigt.

Termine nach Vereinbarung, pro Person und Stunde im Motorboot € 45,- (bei 2 Personen an Bord,

½ Stunde aktiv Fahren als Steuer-Frau/-Mann + ½ Stunde als aktives Crewmitglied mitfahren).

Den zugehörigen Theorielehrgang finden Sie unter „SPORTBOOT THEORIE“.

Die Prüfung wird durch den DMYV/DSV abgenommen.